SE²DIRECTOR: Übergreifende
Energieoptimierung ist Chefsache

Die Vernetzung von Erzeugungs- und Produktionsanlagen in einem virtuellen Kraftwerk ermöglicht es Energieversorgern sowie Industrieunternehmen am globalen Energiemarkt zu agieren. Mittels prognosebasiertem Erzeugungs-, Last- und Speichermanagement erfolgt dazu die gezielte Optimierung der vorhandenen Flexibilitäten. Die eigenen Energiekosten können so deutlich wirtschaftlicher gestaltet werden - ohne dafür eine eigene Infrastruktur aufbauen zu müssen.

Die Zentrale und übergeordnete Leittechnik übernimmt der SE²DIRECTOR

Der AVAT SE²DIRECTOR basiert auf dem Gedanken einer serverbasierten, universell einsetzbaren Leittechnik für virtuelle Kraftwerke. Er aggregiert an zentraler Stelle kleine und große Energieerzeugungs- oder energieintensive Produktionsanlagen. Übergreifend werden zentral die Fahrpläne aller, beispielweise mit dem SE²OPTIMZER oder der SE²BOX, angeschlossenen Anlagen im Verbund für den Energiehandel konsolidiert und systemgestützt die Optimierung des gesamten Anlagenpools geregelt.

Vorteile AVAT SE²DIRECTOR

  • Zentrales Leitsystem zum Pooling mehrerer Anlagen
  • Kosten- & Erlösoptimierung bei netzdienlichem Betrieb
  • Integration von Strompreis- und Wetterdatenprognosen
  • Aggregiertes Fahrplanmanagement im Verbund
  • CO2-Reduktion im intelligent vernetzten Energiesystem

Ein weiterer Vorteil: Zukünftig soll, neben der heute gängigen Vermarktung der Strommengen über die Strombörse, auch ein Marktplatz für den Stromhandel unter den Teilnehmern des Virtuellen Kraftwerks ohne Zwischenhändler entstehen.

Unsere Erfahrungswerte zeigen, dass sich der Einstieg ins preisorientierte Erzeugungs-, Last- und Speichermanagement bereits für Anlagen mittlerer Leistung lohnt, etwa für Blockheizkraftwerke ab 200 kW elektrischer Leistung. Prinzipiell eignen sich für die Einsatzoptimierung und Vermarktung flexibel betreibbare Energie-Erzeugungsanlagen sowie energieintensive Produktionsanlagen bestens. Zur Nutzung dieser schlummernden Reserven stehen unsere praxiserprobten Lösungen bereit.

Kontakt
Mail
Twitter
LinkedIn
XING

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ja, ich stimme zu.