Erfolgsfaktor Flexibilisierungsoptionen
im Schatten der Einheitenzertifikate

Die Energiewende und die damit einhergehenden Veränderungen in Richtung einer dezentralen Energieversorgung führen bei den Betreibern zu neuen Anforderungen an die Betriebsweise von BHKW-Anlagen.

Packager, Anlagenbauer und Service-Dienstleister stehen aktuell vor der Herausforderung sich nicht nur auf diese Anforderungen einzustellen, sondern als langfristiger Partner Ihrer Kunden einen Schritt weiter zu sein.

Themen wie die Neuerungen der VDE Richtlinie AR4110 - Stichwort Einheitenzertifikate - Modernisierung und Einsatzoptimierung von BHKW-Einheiten, die den Anforderungen standhalten müssen, aber auch der zukünftige Ausbau deutlich dynamischerer Energieerzeugungsanlagen prägen sicher Ihren derzeitigen Alltag.

Auf unserer Veranstaltung TECHtogether 2017 wollen wir zu diesen Themen mit Ihnen, am 18.05. in Berlin oder am 30.05. in Münster, ins Gespräch kommen, den Dschungel etwas lichten und Ihnen anhand von Praxisbeispielen sowie mit flexibler Steuerungstechnik Lösungen aufzeigen.

Wir laden Sie hierzu herzlich ein.


Unser Programm

Von 16:00 bis 19:00 Uhr geht es in drei spannenden Vorträgen und Diskussionsrunden zu den Themen um:

  • Auswirkungen der zukünftigen Netzanschlussregelungen auf BHKW-Einheiten
    Referent: Joachim Kohrt - Bereichsleiter Netzintegration erneuerbarer Energien - 8.2 Consulting AG

  • Flexible Komponenten zur BHKW-Steuerung und Modernisierung mit Blick auf Netzanschluss- und Prüfbedingungen
    Referent: Michael Scherm - Engine Control Systems - AVAT Automation GmbH

  • Anforderungen der Betreiber an die Flexibilisierung und Einsatzoptimierung von BHKW-Anlagen der kommenden Jahre - aus der Praxis
    Referent: H. Hagenlocher & R. von Woyna - Energy Automation Solutions - AVAT Automation GmbH

Ab 19:00 Uhr steht dann ein zwangloses GETtogether auf dem Programm. Zeit sich bei einem spritzigen Bier, kühlen Getränken und leckerem Essen über die aktuellen Themen auszutauschen und den Abend mit interessanten Gesprächen gemütlich ausklingen zu lassen.


Termine 2017

Sichern Sie sich am besten noch heute Ihren Platz an einem der beiden Termine.

 oder am

Wir kommen in Ihre Nähe - entscheiden Sie wann und wo - Sie haben die Wahl.


Ihre Anmeldung

Da wir Ihnen genügend Raum für intensive Diskussionen und praxistaugliche Lösungen bieten möchten sind die Plätze auf den Veranstaltungen begrenzt.

Reservieren Sie sich am besten gleich einen der beiden Termine und melden Sie sich zu einer der Veranstaltungen an.

Wir freuen uns Sie zu begrüßen.