Wie sie bei uns Karriere machen

Ein transparentes Karrieresystem bildet die Grundlage für einen Aufstieg bei AVAT. Dieses System beinhaltet die Laufbahnstufen:

  • Entwicklungsingenieur / Softwareentwickler
  • Projektleiter / Senior Softwareentwickler
  • Gruppenleiter
  • Abteilungsleiter
  • Bereichsleiter 

Projekt- und Führungserfahrungen werden dabei auf jeder Stufe weiterentwickelt. Ab der Stufe des Fachbereichsleiters bieten sich drei verschiedene Laufbahnen an:

  • Geschäftsfeldleiter konzentrieren sich auf das Kundenmanagement
  • Experten sind Mitarbeiter mit herausragendem Fachwissen, sie sind für die inhaltliche Weiterentwicklung verantwortlich
  • Projektmanager führen bedeutende Projekte und überzeugen durch ihre Umsetzungsstärke

Darüber hinaus bietet sich für exzellente Mitarbeiter die Möglichkeit an, den Aufbau einer neuen Abteilung zu übernehmen. Weiterhin sind langfristige Weiterbildungsmaßnahmen und Dissertationen möglich.

 

Wie wir Sie dabei unterstützen

Kompetenzen aufbauen

Bei uns sind Sie von Anfang an fest in Ihr Team eingebunden. Jeder unserer Mitarbeiter hat vom ersten Tag an seinen persönlichen Mentor, der ihm vor allem in der Anfangszeit mit Rat und Tat zur Seite steht. Danach stehen Ihre Qualifizierung und Ihre persönliche Weiterentwicklung im Fokus.

Teamgeist fördern

Teamgeist und Akzeptanz bilden die Basis für Ihren und unseren Erfolg. Mit einem Einführungstag zu Beginn Ihrer Tätigkeit, Workshops und Freizeitveranstaltungen fördern wir den Zusammenhalt und die Kommunikation in den Teams.

Leistungsgerecht vergüten

Das Vergütungsmodell der AVAT besteht aus einem garantierten Grundgehalt, das Ihnen Sicherheit bietet und einem variablen Anteil – den Sie durch Ihre individuelle Leistung beeinflussen. Neben ihrem Grundgehalt bekommen sie eine garantierte Weihnachtsgratifikation. Darüber hinaus vereinbaren Sie gemeinsam mit Ihrem Teamleiter Ziele, bei deren Erreichung Sie eine Prämie von bis zu zwei Monatsgehältern erhalten. Überstunden werden vergütet.

Einarbeiten

Gerade die erste Phase in einem neuen Unternehmen entscheidet oft darüber, ob man sich in dem Betrieb wohlfühlt. Deshalb legen wir bei AVAT großen Wert auf eine strukturierte Einarbeitung. Dazu gehören Ihre ersten Tage, an denen Sie über Tätigkeitsfelder, Geschäftspartner und Kunden informiert werden. Anschließend stimmen Sie zusammen mit Ihrem Vorgesetzten ihren Einarbeitungsplan ab. So gerüstet können Sie Ihre Aufgaben anpacken. Unterstützt werden Sie hierbei von Kollegen, denn die interne Wissensvermittlung hat einen hohen Stellenwert bei AVAT. Auf Wunsch steht Ihnen auch ein externer Berater im Rahmen eines persönlichen Coaching Programms zur Verfügung. Auf der anderen Seite erwarten wir von Ihnen, dass Sie offen, kontaktfreudig und engagiert Ihre neue Tätigkeit angehen. Wichtig ist uns, dass Sie stets ein Auge für Verbesserungspotentiale haben und diese aktiv nutzen.