Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ja, ich stimme zu.

Die Energieversorgung wird durch die verfügbaren Technologien immer mehr von dezentral verteilten Anlagen getragen. Diese Dezentralität, in der Verbraucher, beispielsweise mit eigenen Erzeugungsanlagen, auch die Rolle von Produzenten (Prosumer) einnehmen,  erfordert ein zeitgemäßes Energiemanagement. Über sogenannte Virtuelle Kraftwerke (VPP - Virtual Power Plant) übernehmen viele dezentrale und verteilte Anlagen im Pool die Aufgabe von wenigen großen Kraftwerken.

Aus energietechnischer Sicht erhalten Sie folgenden Nutzen:

  • Regelung/Überwachung von dezentralen Erzeugern und Verbrauchern
  • Marktorientierte Betriebsweise des Anlagenparks
  • Direktvermarktung von Fremd- und Eigenanlagen
  • Optimierung der Energiegestehungskosten
  • Flexibles Fahrplan-Management

Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Verbindung mit bereits vorhandenen Tools und bieten Ihnen mit unserer Lösung smartEnergyVPP die passende Plattform für Ihr eigenes virtuelles Kraftwerk.