Anfahrt

AVAT Automation GmbH
Konrad-Adenauer-Str. 5 (Besucheradresse)
72072 Tübingen - Deutschland
Tel.: +49 7071 9735-0
Fax: +49 7071 9735-55
avat(at)avat.de

Anreise mit dem Auto

Tübingen ist von Norden und Süden über die B 27 sowie von Westen und Osten über die B 28 erreichbar. Die B27 kreuzt im Norden von Tübingen die A8, die B28 im Westen von Tübingen die A81. Die B28 führt in unmittelbarer Nähe an unserem Büro vorbei.

Wenn Sie in Tübingen angekommen sind, können Sie dann nach den detaillierteren Karten auf unserer Site fahren. Falls Sie durch die sehenswerte Innenstadt fahren wollen, sollten Sie das in der Übersichtskarte gekennzeichnete umfangreiche Einbahnstraßensystem beachten oder vermeiden.

Ein Hinweis für Reisende, die aus nördlicher oder westlicher Richtung über die A8 kommen: Ihr Navigationssystem wird Sie am Kreuz Stuttgart auf die A81 Richtung Singen führen. Sie können aber die Fahrtzeit verkürzen, wenn Sie stattdessen auf der Ausfahrt Stuttgart-Degerloch (östlich des Kreuzes Stuttgart) von der A8 auf die B27 wechseln. Diese Strecke ist länger, aber schneller.

Geben Sie als Zieladresse die Konrad-Adenauer-Str. 5 in Ihr Navigationssystem ein. Besucherparkplätze finden Sie direkt vorm Haupteingang.

Anreise mit dem Flugzeug

Tübingen liegt recht nahe am Flughafen Stuttgart (STR).

Vom Flughafen zu uns sind es etwa 20-30 Minuten Fahrt mit dem Taxi.

Sie können auch einen Bus der Linie 828 (Airport Sprinter) zum Tübinger Hauptbahnhof nehmen. Die Fahrtzeit beträgt ca. 1 Stunde; die Busse fahren montags bis freitags stündlich und samstags 2-stündlich. Vom Busbahnhof gehen Sie in das Empfangsgebäude des Bahnhofs, durch den Bahnhofstunnel und dann weiter wie unten bei der Anreise mit der Bahn beschrieben. 

Anreise mit der Bahn

Sie erreichen uns vom Hauptbahnhof Tübingen mit einem Fußweg von ca. 10 Minuten.

Fahrplanauskunft: Benutzen Sie die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn.
Als Bahnhof geben Sie ein:  Tübingen Hbf
Wegbeschreibung (siehe auch Plan): Verlassen Sie den Bahnhofstunnel durch seinen südlichen Ausgang (also in entgegengesetzter Richtung zum Empfangsgebäude). Daß Sie die richtige Richtung gewählt haben, bestätigt sich, wenn Sie beim Verlassen des Fußgängertunnels vor sich ein großes ehemaliges Kasernengebäude sehen. Wenden Sie sich nach rechts und gehen ca. 700 Meter auf der Hegelstraße bis zur Einmündung links in die Wilhelm-Keil-Straße, die in die Derendinger Straße übergeht.

Folgen Sie der Derendinger Straße und überqueren eine Querstraße. Nach ca. 100 m gehen Sie rechts in die Konrad-Adenauer-Straße, Richtung Arbeitsagentur. Nach ca. 50m sehen Sie links hinter Garagen ein sandfarbenes Gebäude mit roten Fensterrahmen. Gehen Sie links in die Einfahrt und folgen Sie den Wegweisern zum Eingang. Unsere Räume befinden sich im ersten Stock.

Lokale Informationen